Nach mehr als einem Jahr Pause aufgrund der Covid-19-Pandemie freut sich ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V., die Erasmus+ Mobilitätsprojekte in Deutschland wieder durchführen zu können.

Die Teilnahme an Erasmus+ Mobilitätsprojekten ermöglicht es den teilnehmenden Schülern im Alter von 17 bis 19 Jahre, die Arbeitswelt aus erster Hand zu erleben, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern sowie mit verschiedenen Kulturen und Traditionen in Kontakt zu kommen.

Im Sommer 2021 sind das folgende Projekte in Berlin und Leipzig:

• In Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Liceo Classico Statale F. Capece aus Apulien werden 16 Schüler vom 20. August bis 9. September 2021 ein 3-wöchiges Praktikum bei Unternehmen in den Bereichen Kultur, Tourismus, Marketing und Kinderbetreuung aus Berlin absolvieren.

• In Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum Centro Produttività Veneto werden 17 Schüler aus den Fachrichtungen Informatik, Mechanik/Mechatronik und Elektronik vom 21. August bis 19. September 2021 ein 4-wöchiges Praktikum in Berlin und Leipzig absolvieren.

• In Zusammenarbeit mit der Berufsschule Istituto di Istruzione Superiore Francesco Alberghetti aus der Nähe von Bologna werden 16 Schüler aus den Fachrichtungen Mechanik, Elektronik und Informatik vom 5. bis 25. September 2021 ein 3-wöchiges Praktikum in Berlin absolvieren.

ITKAM fördert seit Jahren die Mobilität in der Berufsbildung, sowohl als Vermittlerorganisation für Praktikumsplätze in Deutschland sowie auch als Koordinator von Mobilitätsprojekten für deutsche Auszubildenden in ganz Europa.

Ansprechpartnerin:
Sonia Barani
Tel.: +49 (0) 34198972513
Email: sbarani@itkam.org

 

#Itkam4Europe #Itkam4Education

 

Branchen

News

  • #ITKAM4EUROPE: MOBILITÄTSPROJEKTE

    Auslandspraktika in Deutschland im Rahmen der Erasmus+ und PON Programme
    Weiterlesen
  • Matchmaking-Plattform des Projekts FEA-VEE

    Netzwerkmöglichkeiten im Mode- und Textilbereich
    Weiterlesen
  • Destination Kalabrien

    Projekt zur Förderung der Region und ihrer Schönheiten
    Weiterlesen
  • Gemeinsamer deutsch-italienischer Förderaufruf für grüne Wasserstoffforschung

    Green Hydrogen Research: A collaboration to empower tomorrow’s energy
    Weiterlesen