Frankfurt am Main, 9/11/2021 – Domenico Brizzi ist der jüngste kulinarische Botschafter der Emilia-Romagna in Frankfurt am Main. Er zeichnete sich durch Kreativität und Leidenschaft unter den erfahreneren Köchen aus und wurde auf der Messe CIBUS 2021 von der Region Emilia-Romagna AGRI und der Stiftung CasArtusi ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand im Rahmen der von ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. und die Region Emilia-Romagna – AGRI organisierten Educational Tour statt. Die Initiative fand im Rahmen des Projekts #madeinER statt, eines mehrjährigen Projektes zur Förderung der Lebensmittel aus der Emilia-Romagna.

Domenico Brizzi ist Koch im Familienrestaurant Brizzis und er hat das Restaurant von seinem Vater Antonio Brizzi übernommen, der dies 1998 eröffnete. Die Besonderheit des Restaurants Brizzis ist die familiäre und gesellige Atmosphäre und natürlich die authentische italienische Küche, die vor allem durch Piemont bzw. die Herkunftsregion der Familie Brizzi geprägt ist.

Die Lieblingsprodukte #madeinER von Brizzis

Der Knoblauch aus Voghiera g.U. war das Produkt, das das größte Interesse des jungen Kochs während der Educational Tour weckte. Insbesondere war die fermentierte Version interessant: der Schwarze Knoblauch aus Voghiera. Dieser Knoblauch wird auf dem Land zwischen Ferrara und Ravenna produziert und zeichnet sich durch seinen zarten und süßen Geschmack aus. Seit einigen Jahren wird er auch in einer fermentierten Version hergestellt, mit der man ausgezeichnete erste Gänge, aber auch Cocktails zubereiten kann. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Ein weiteres Produkt, das der junge Botschafter des Geschmacks schätzte, war der Balsamico-Essig aus Modena g.g.A. Domenico Brizzi verwendete ihn bei dem Kochduell auf der CIBUS 2021 und präsentierte ihn der Jury als Dressing zu einem Auflauf aus Parmigiano Reggiano g.U., Squacquerone di Romagna g.U. und Kaffee. Um mehr über Aceto Balsamico di Modena g.g.A. zu erfahren, klicken Sie hier.

Probieren Sie vom 22. bis 28. November 2021 das kulinarische Erlebnis #madeinER bei Domenico Brizzi, dem jüngsten kulinarischen Botschafter der Emilia-Romagna. Das Restaurant Brizzi befindet sich im Grüneburgweg 4, 60322 Frankfurt am Main.

Für weitere Informationen über das Projekt wenden Sie sich bitte an:

Francesco Schapira

+49 (0) 30 24 31 04 30

fschapira@itkam.org

News

  • #StayExport 2022

    Internationalisierungsinitiative für italienische KMU
    Weiterlesen
  • #ITKAM4EUROPE: „DIGIT“ PROJEKT

    Neues Erasmus+ Projekt für digital skills im Bereich der Internationalisierung
    Weiterlesen
  • Greentour Ukraine: Best-Practices-Broschüre über nachhaltigen Tourismus

    Deutschland und die Ukraine vereint für innovative und umweltfreundliche Partnerschaften
    Weiterlesen
  • #ITKAM4Europe: Food 4 Brain Train

    Neues Erasmus+ Projekt zur Förderung von Unternehmertum im Bereich Food&Beverage
    Weiterlesen