Frankfurt, den 21.07.2020 – Am 14. Juli 2020 haben sich die beiden in Dresden ansässigen Bahntechnikvereine BTS Bahntechnik Sachsen e. V. und IZBE Innovationszentrum Bahntechnik Europa e.V. zum neuen gemeinsamen Verein Rail.S e. V. zusammengeschlossen. ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. begrüßt die Fusion zwischen ITKAM-Mitglied IZBE mit BTS zur Rail.S, die über 100 Mitglieder aus Wirtschaft und Wissenschaft der Bahnbranche vereint.

Mit Rail.S entsteht ein breit aufgestellter und leistungsfähiger Verein, der aufgrund der umfangreichen bisherigen Aktivitäten mit Industrie, Betreibern, Wissenschaft und Verwaltung gut vernetzt ist. Er versteht sich als kompetenter Ansprechpartner für Politik, Industrie, Forschung und Gesellschaft. Ziel der Vereinsarbeit ist und bleibt die Stärkung des zukunftsgerichteten Bahnverkehrs und deren Institutionen sowie die Entwicklung, Förderung und Vermarktung von Bahntechnologie-Produkten. Auch über die Grenzen Sachsens hinaus spielt der Verein unter neuem Namen eine wichtige Rolle in der europäischen Bahncluster-Initiative ERCI. Aktuell sind in diesem Zusammenschluss 15 Bahntechnikcluster organisiert, die 17 europäische Länder abdecken und mehr als 2.500 Unternehmen und Institutionen aus ganz Europa unter einem Dach vereinen.

Trotz Coronapandemie, welche die Bahnbranche ziemlich hart getroffen hat, leisten die deutsche und italienische Bahnindustrie einen großen Anteil am weltweit führenden westeuropäischen Markt, der ein Volumen von ca. 37 Milliarden Euro aufweist. Am 30. Juni 2020 stellte das Zukunftsbündnis Schiene (ZBS) aus Politik, Betreibern und Industrie den Masterplan Schienenverkehr vor: Verdopplung der Fahrgäste und signifikante Steigerung des Güterverkehrs auf der Schiene bis 2030. Gute Aussichten also für die Unternehmen der Branche.

Rail.S. hat sich zum Ziel gesetzt, die Bahnindustrie und insbesondere mittelständische Bahnzulieferunternehmen zu stärken. Ob Kooperationsprojekte, gemeinsame Absatzförderung oder koordinierter Zugang zu internationalen Märkten – als Kontakt- und Kooperationsplattform vernetzt Rail.S seine Mitglieder mit den richtigen Partnern. ITKAM ist Mitglied des IZBE Innovationszentrum Bahntechnik und arbeitet bereits seit vielen Jahren eng mit beiden Vereinen bei der Realisierung von Projekten im Bereich Bahntechnik zusammen. Umso mehr freuen wir uns über diese Fusion und weitere Kooperationen zur Unterstützung der Internationalisierung deutscher und italienischer KMU.

#ASK_ITKAM
Sollten Sie spezifische Fragen zu Ihrem Business zwischen Italien und Deutschland haben, schreiben Sie bitte an info@itkam.org. Wir werden versuchen, all Ihre Anfragen zu beantworten. Wenn unsere Informationen nicht ausreichen, können Sie auf unser Netzwerk von Mitgliedern zählen, die Sie gerne beraten.

ASK_ITKAM per E-Mail info@itkam.org oder über unsere sozialen Netzwerke auf Facebook und LinkedIn.
#TogetherWeInform
#TogetherIsBetter
#InformationIsPower
#WeDontStop
#Itkam4Europe

News

  • #TRUEITALIANTASTE: MORTADELLA BOLOGNA

    Die edelste unter den italienischen Wurstwaren
    Weiterlesen
  • Neue Tendenzen auf dem deutschen Markt

    4 kostenlose Online-Seminare für italienische Unternehmer
    Weiterlesen
  • Der E-Rechnungsgipfel in Düsseldorf

    Informationsveranstaltung mit unserem Mitglied Archiva GmbH
    Weiterlesen
  • Project Manager of Integrated Report

    Weiterlesen