Welche Trends zeigt der wichtigste Absatzmarkt italienischer Lebensmittelprodukte auf? Welche Konsumveränderungen hat die Coronapandemie mit sich gebracht?

Darüber diskutieren Foodexperten in einem kostenlosen Online-Seminar am 01. Oktober 2020 um 15 Uhr.

Die Veranstaltung mit dem Titel „Lebensmittelexport nach Deutschland – warum auf eFood setzen?“ organisiert ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. in enger Zusammenarbeit mit ITALCAM – Italienische Handelskammer München-Stuttgart. Denn kostenlose Online-Seminar für italienische KMU stehen im Mittelpunkt einer Initiative namens Stay Export des italienischen Handelskammerdachverbandes Unioncamere in Kooperation mit dem Außenhandelskammerverband Assocamerestero. Ziel dabei ist es, die Internationalisierung der kleinen und mittleren Unternehmen aus Italien voranzutreiben.

Gerade im Foodbereich spielt die Internationalisierung des Made in Italy eine große Rolle, Deutschland ist dabei der traditionell wichtigste Handelspartner. Diese Tendenz gilt auch für das Jahr 2019, in dem Lebensmittel und Getränke aus Italien im Wert von 7,2 Mrd. Euro nach Deutschland exportiert wurden.

Die neuesten Trends, Vertriebsstrategien und Best Practice werden von folgenden deutschen Foodexperten nach einer Einführung durch ITKAM und ITALCAM präsentiert

Für die Registrierung genügt eine Mail an frankfurt@itkam.org. Im Anschluss wird der Link zum Online Seminar auf Zoom zugesendet.
Wer sich über die SocialMedia an Diskussionen zum Thema Lebensmittelexport nach Deutschland beteiligen möchte, benutze bitte folgende Hashtags: #StayExport #TogetherIsBetter #InformationIsPower, #Internationalisierung, #Export

Für weitere Informationen

Christine Schattner

Key Account Manager

cschattner@itkam.org

Tel.: +49 69 971452-26

#Internazionalizzazione #Export #StayExport

Branchen

Nächstes Event

  • B2B-Treffen mit kalabrischen Foodproduzenten

    Das Projekt Destination Kalabrien ist gestartet
    Weiterlesen
  • Experience Tour in der Destination Kalabrien

    Entdecken Sie die Destination Kalabrien
    Weiterlesen
  • Nachhaltiges Bauen: Geschäftsanbahnung Italien 2024

    Unternehmensreise für deutsche Unternehmen im Bereich Nachhaltiges Bauen
    Weiterlesen
  • GERMAN-ITALIAN ENERGY FORUM 2024: DIESJÄHRIGER START IN ROM

    Nehmen Sie am GIEF 2024 in Rom teil
    Weiterlesen