Wann

Am Donnerstag, den 8. Februar 2024, ab 16:30 Uhr, veranstaltet ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V., in der IHK Leipzig, eine Veranstaltung zum europäischen Projekt Safe4All.

 

Safe4All ist ein Erasmus+-Projekt, das dazu beiträgt, eine sichere Arbeitsplatzumgebung zu schaffen und die berufliche Integration von Menschen mit Behinderungen zu fördern. Durch die Förderung eines integrierten Ansatzes zielt das Projekt darauf ab, sicherzustellen, dass Menschen mit Behinderungen in der Arbeitswelt nicht zurückgelassen werden.

Die Zielgruppen des Projekts umfassen:

  • Menschen mit Behinderungen;
  • (Sonder-)Pädagoginnen und Pädagogen, Inklusionsbeauftragte bzw. Inklusionscoachsen*innen und Trainer*innen, Teilhabeberater bzw. Betreuer, die mit Menschen mit Behinderungen arbeiten oder sich mit Sicherheit, Prävention und Gesundheit am Arbeitsplatz befassen;
  • Organisationen, die mit Menschen mit Behinderungen arbeiten;
  • Einrichtungen der sozialen Sicherheit;
  • Klein- und Mittelständische Unternehmen (KMU).

 

Die Veranstaltung steht allen offen, die an Themen wie Inklusion sowie Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz interessiert sind. Während der Veranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, einen Überblick über die Projektaktivitäten zu erhalten und eine Präsentation der Materialien sowie des kostenlosen Online-Kurses zu erhalten. Insbesondere werden vorgestellt:

  1. Das Arbeitsbuch für inklusive berufliche Schulungen zur Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz für Arbeitnehmer mit Behinderungen,
  2. Ein Toolkit für Trainer zur Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz von Menschen mit Behinderungen,
  3. Empfehlungen für politische Entscheidungsträger zur Verbesserung von Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz von Menschen mit Behinderungen durch die Regulierung von Schulungen.

 

Interessierte sind eingeladen, sich über folgenden Link anzumelden.

Am Ende der Veranstaltung bietet sich bei einem kleinen Aperitif die Möglichkeit, sich weiter auszutauschen und zu vernetzen.

 

Für weitere Informationen:

Marina Cenedese
069 971452-21
mcenedese@itkam.org

Nächstes Event

  • Online-Seminar zum Thema EPR

    Für italienische Unternehmen der Textil-, Schuh- und Möbelsektor
    Weiterlesen
  • EU DigiTOUR Hackathon

    Digitale Transformation in der Tourismusbranche
    Weiterlesen
  • Germany’s Saarland: Investorenveranstaltungen

    Industrielle & Nachhaltige Produktionstechnologien und -prozesse
    Weiterlesen
  • ITALIENISCHER MARKT IN HEILBRONN 2024

    Ein Stück Italien in Deutschland
    Weiterlesen