< Services für Unternehmen

Exportierten Sie Verpackungsprodukte nach Deutschland?

Dann sollten Sie berücksichtigen, dass es in Deutschland Rechtsvorschriften gibt, die die Entsorgung des Verpackungsmaterials regulieren. Diese Regelung ist die Verpackungsverordnung in Bezug auf die Verpackungsverminderung und Recycling, die ab 1. Januar 2019 durch das Verpackungsgesetz-VerpackG ersetzt wird. Das neue Gesetz sieht Änderungen und neue Regelungen für italienische Unternehmen, die ihre Verpackungsprodukte nach Deutschland exportieren, vor.

Wenn Sie Hersteller oder Vertreiber sind und nach Deutschland verpackte Produkte exportieren, müssen Sie sich an einem dualen System beteiligen, um die Abfalltrennung der Müllverpackung zu garantieren.

ITKAM stellt durch sein Verpackung-Desk („Desk Imballaggi“) einen erfahrenen Mitarbeiter zur Verfügung, der Sie bei der Anmeldung unterstützen und Ihr Gesprächspartner in den Beziehungen mit dem dualen System sein wird.

Dieser kostenlose ITKAM-Service in italienischer Sprache umfasst:

  • Beratung hinsichtlich der Aktualisierung der Rechtsakte in Bezug auf VerpackG und Unterstützung bei der Anmeldung bei der Zentralen Stelle – LUCID.
  • Unterstützung bei der Anmeldung am dualen System.
  • Verwaltung der periodischen Angaben (monatlich, vierteljährlich und jährlich) bezüglich der Verpackung, die beim dualen System einzureichen sind.
  • Eingang der ausgestellten Rechnungen vom dualen System und Weiterleitung von diesen an den Kunden.
  • Vermittlungstätigkeit mit dem dualen System.

Die dualen Systeme, die in Deutschland anerkannt sind, bieten verschiedene Vertragsbedingungen und unterscheiden sich voneinander durch den Preis der Entsorgung der einzelnen Materialen/Fraktionen. ITKAM hat das duale System Landbell AG als zuverlässigen Partner für die italienischen Unternehmen gewählt.

Informieren Sie sich über die neuen Rechtsvorschriften auf folgendem Link: https://verpackungsgesetz-info.de/

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an:
Filippo Bagnara
Project Manager
imballaggi@itkam.org
Tel.: +49 (0)30 243104-25