Jeden Tag vom 1. bis 24. Dezember 2020 um 13.10 Uhr finden die Hörer von Radio Frankfurt köstliche Produkte #madeinEmiliaRomagna im Adventskalender Radio Frankfurt Weihnachtswahnsinn. Hinter jedem Adventtürchen gibt es viele Kuriositäten zu entdecken und einen Sonderpreis!

Schalten Sie Radio Frankfurt (95.1) um 13:10 Uhr ein, wählen Sie das Radio Frankfurt Skyline Studio unter  069 / 669.669.669 und antworten Sie live auf das Quiz über die Emilia-RomagnaIn diesem Text finden Sie einige Tipps, um die Frage auf Radio Frankfurt richtig zu beantworten und einen köstlichen Preis zu gewinnenHier stehen die  Wurstspezialitäten aus Piacenza – Salumi Piacentini g.U. im MIttelpunkt.

Piacenza ist die einzige Provinz in ganz Europa, in der es drei Wurstspezialitäten mit geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.) gibt. Die geschützte Ursprungsbezeichnung erkennt man im Supermarkt am rot-gelbem Siegel und sie ist Synonym von zertifizierten Produktionsschritten in einem festgelegten Gebiet. Tatsächlich ist die geschützte Ursprungsbezeichnung die höchste Anerkennung, die die Europäische Gemeinschaft einem Lebensmittelprodukt zuweist.

Seit der Antike gibt es zahlreiche ikonographische Zeugnisse, die die Bedeutung der Schweine und ihrer blühenden Zucht dokumentieren. Um Verschwendung aufgrund des Überflusses zu vermeiden, entwickelten die Römer Konservierungsmethoden, die bis in die Gegenwart überliefert sind, wie z.B. das Salzen, von dem sich der Begriff Salume ableitet. Besonders berühmt waren die Wurstspezialitäten aus Piacenza, die im Jahr 1700 auch für einflussreiche strategische Allianzen von Kardinal Giulio Alberoni genutzt wurden und somit an die europäischen Höfe Frankreichs und Spaniens gelangten.

Wussten Sie, dass… 

  • zwischen Pancetta Piacentina und dem Gebiet eine enge Beziehung besteht? Die natürliche Feuchtigkeit während des Reifeprozesses ist ein wichtiger klimatischer Faktor, der den Geschmack von Pancetta einzigartig macht.
  • Schweine, die für die Produktion bestimmt sind, in der Lombardei und der Emilia-Romagna geboren, aufgezogen und geschlachtet werden müssen?
  • Coppa Piacentina aus den Muskeln des Schweinehalses hergestellt wird?

Für mehrere Informationen und Rezepte besuchen sie die Webseite des Konsortiums der Salumi Piacentini g.U.

Emilia-Romagna im Adventskalender ist ein Projekt zur Förderung ausgezeichneter Qualitätsprodukte der Region Emilia-Romagna. Als langjähriger Partner der Emilia-Romagna leitet ITKAM die Promotionsaktivitäten in Zusammenarbeit mit Radio Frankfurt und im Auftrag des Ministeriums für Landwirtschaft, Jagd und Fischerei der Region Emilia-Romagna.

Für weitere Informationen über das Projekt wenden Sie sich bitte an

Francesco Schapira

fschapira@itkam.org

(0) 30 24 31 04 30

Branchen

News

  • #ITKAM4Europe: “Connecting European Chambers”

    Zusammenarbeit bei EU-Projekten
    Weiterlesen
  • Anmeldung zur EU DigiTour Transformation Academy geöffnet

    Kostenlose Online-Schulung über digitale Technologien für Tourismusunternehmen
    Weiterlesen
  • #ITKAM4EUROPE: FEA-VEE

    Neues europäisches Projekt im Bereich nachhaltige Mode
    Weiterlesen
  • Novelle des deutschen Verpackungsgesetzes

    Neue Verpflichtungen ab 1. Juli
    Weiterlesen