Vom 18. bis 25. Mai 2022 findet eine neue Restaurant Week für die Wurstspezialitäten aus Piacenza statt: Salumi Piacentini g.U. on Tour 2022. Nach den Etappen in Köln, Düsseldorf, Frankfurt und Berlin wird das Trio Coppa Piacentina g.U., Pancetta Piacentina g.U. und Salame Piacentino g.U. in weiteren 30 italienischen Restaurants in Deutschland präsentiert. ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. organisiert die Aktivitäten zusammen mit der Agentur SP Studio und dem Consorzio di Tutela Salumi Piacentini DOP.

Beim Schmecken Entdecken

Es gibt nur einen Weg, die Qualität der Charcuterie-Tradition von Piacenza zu entdecken, nämlich durch die Verkostung ihrer Wurstspezialitäten:

  • Die Coppa Piacentina g.U. wird während der Verarbeitung handmassiert und mit Salz, Pfeffer, Nelken und Zimt gewürzt. Man erkennt sie an ihrer perfekten Marmorierung bzw. einem Netz aus edlem Fett, das Auge und Gaumen erfreut.
  • Beim Verkosten der Pancetta Piacentina g.U. schmeckt man den Mehrwert echter Handarbeit, denn sie wird von Hand gewürzt, gerollt und gebunden. Die Pancetta aus Piacenza ist an ihrer weißen und rubinroten Spirale zu erkennen, die auch bei dünnem Aufschneiden ihre Konsistenz nicht verliert.
  • Die Salame Piacentino g.U. wird vor dem Einsacken mit Knoblauch gewürzt und in Wein eingelegt. Man erkennt sie an ihrem groben Hack und den typischen Fettkörnern, die etwa so groß wie Pfefferkörner sind.

30 italienische Köche aus Hamburg, Berlin, Frankfurt, München und Köln präsentieren diese italienischen Charcuterie-Schätze im Rahmen der Region Piacenza gewidmeten Restaurant Week. Die Liste der teilnehmenden Restaurants veröffentlichen wir in den kommenden Wochen auf dieser Seite.

Vom 18. bis 25. Mai 2022 hat man die Gelegenheit, diese kulinarischen Gaumenfreuden pur und in verschiedenen Kreationen verarbeitet in folgenden Restaurants zu probieren:

München

Hamburg

Frankfurt am Main

Berlin

Köln

Fachleute, die gerne mehr über die Salumi Piacentini DOP erfahren möchte, sind von ITKAM ganz herzlich zu einer geführten Verkostung eingeladen. Diese findet am 18. Mai 2022 ab 18.30 Uhr im Restaurant InCantina, Taunusstraße 6, in Frankfurt am Main statt. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnahmezahl aber begrenzt. Um sich anzumelden, senden Sie bitte eine kurze E-Mail an fschapira@itkam.org.

Die Initiative ist Teil des Projektes “Europe, Open Air Taste Museum“, das vom Consorzio di Tutela Salumi DOP Piacentini gefördert und von der Agentur SP Studio geleitet wird. Ziel ist die Förderung der Salumi Piacentini g.U. in Italien, Deutschland und Frankreich. Das Projekt wird von der Europäischen Union mitfinanziert und ist Teil der Kampagne “Enjoy, it’s from Europe“.

Für weitere Informationen:

Francesco Schapira

fschapira@itkam.org

+49 (0) 69 97 14 52 29

       

Nächstes Event

  • Interkulturalität in der Arbeitswelt

    Podiumsdiskussion mit ITKAM-Teilnahme
    Weiterlesen
  • Nacht der Wirtschaft – IHK Leipzig

    Abend der offenen Tür
    Weiterlesen
  • MODA MAKERS 2022

    Deutsche Einkäufer auf der führenden internationalen Fachmesse für Damenmode private und white label
    Weiterlesen
  • Mirabilia FOOD & DRINK

    B2B-Veranstaltung in Genua
    Weiterlesen