Im Rahmen des europäischen Projektes AlpBioEco (Interreg Alpine Space) arbeitet ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. mit der Südtiroler Firma Ecopassion an der Entwicklung eines nachhaltigen und innovativen Produktes zur Behandlung von frühkindlichen Beschwerden.

Bevor die Pilotphase initiiert wird, möchten wir mittels einer Online-Umfrage herausfinden, welche frühkindliche Beschwerden nach Meinung von Eltern, Apothekern/-innen, Kinderärzten/-innen und Hebammen die größten Probleme verursachen und was sie von den bereits auf dem Markt befindlichen Produkten halten.

Die Umfrage, die sowohl auf Deutsch als auch auf Italienisch verfügbar ist, richtet sich vor allem an die Bewohner Südtirols. Die Teilnahme von Interessenten aus anderen geographischen Gebieten ist aber natürlich herzlich willkommen.

Nachfolgend finden Sie die Links zu der Umfrage, die voraussichtlich bis zum 12. Juli 2020 aktiv bleibt.

Deutsche Version: https://rcm-solutions.datacoll.net/AlpBioEco
Italienische Version: https://rcm-solutions.datacoll.net/AlpBioEco_it

Um über die Neuigkeiten bzgl. des AlpBioEco-Projekts auf dem Laufenden zu bleiben, abonnieren Sie den Newsletter bzw. kontaktieren Sie:

Sonia Barani

Tel.: +49 341 98972513
Email: sbarani@itkam.org

Francesco Schapira

Tel.: +49 69 97145227
Email: fschapira@itkam.org

 

News

  • DIGISUSTAIN: die Initiative für die digitale und grüne Transformation

    Einzigartige Gelegenheit für ITKAM-Mitglieder
    Weiterlesen
  • European, Plural, Feminine

    Förderung der Geschlechtergleichstellung in Europa
    Weiterlesen
  • GERMAN-ITALIAN ENERGY FORUM

    Werden Sie Partner unseres GIEF2024 und gestalten Sie den Energiewandel aktiv mit!
    Weiterlesen
  • Internationalisierung von Regionen im Strukturwandel: Clustervermarktung Metall- und Anlagenbau

    Eine Delegation Brandenburger Unternehmen und Institutionen präsentiert sich in Italien
    Weiterlesen