Berlin, 05.05.2020 Nachdem zum 1. Januar 2019 das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) in Kraft getreten ist, müssen in diesem Jahr bis zum 15. Mai erstmals alle verpflichteten Unternehmen den Nachweis erbringen, welche Mengen an Verpackungen sie im vorangegangenen Kalenderjahr in Verkehr gebracht haben.

Gemäß §11 des neuen VerpackG muss die elektronische Abgabe der Vollständigkeitserklärung (VE) für betroffene Unternehmen über sämtliche, von ihnen im vorangegangenen Kalenderjahr, also in 2019, gebrachten Verkaufs- und Umverpackungen bei der neuen Zentralen Stelle Verpackungsregister LUCID bis zum 15. Mai 2020 abgegeben werden. Aufgrund der Covid-19-Ausnahmesituation wird aber in diesem Jahr das Portal LUCID auch nach dem 15.05.2020 für die Abgabe der VE offenbleiben.

Dank der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Umwelt- und Entsorgungsspezialisten Landbell AG stellt ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. italienischen Unternehmen auch in diesem Jahr seinen zielgerichteten Service im Rahmen eines komplett italienischensprachigen Verpackungs-Desk (Desk Imballaggi) zur Verfügung.

Ein erfahrener ITKAM-Mitarbeiter im Berliner Büro, Filippo Bagnara, unterstützt nach Deutschland exportierende, italienische Unternehmen bei der Registrierung im Verpackungsregister LUCID und bei der Verfassung des Tätigkeitsberichtes.

Sollten italienische Exportunternehmen die Registrierung in Deutschland unterlassen, besteht automatisch ein Vertriebsverbot für die Verpackungen und es drohen Bußgelder. Umso wichtiger, das italienischsprachige Serviceangebot von ITKAM anzunehmen.

Für weitere Fragen rund um die Abgabefrist der Vollständigkeitserklärung können sich die italienischen Exporteure direkt an unser Desk Imballaggi wenden:

Filippo Bagnara
Tel.: +49 30 24310425
Email: imballaggi@itkam.org

#ASK_ITKAM
Sollten Sie spezifische Fragen zu Ihrem Business zwischen Italien und Deutschland haben, schreiben Sie bitte an info@itkam.org. Wir werden versuchen, all Ihre Anfragen zu beantworten. Wenn unsere Informationen nicht ausreichen, können Sie auf unser Netzwerk von Mitgliedern zählen, die Sie gerne beraten.

ASK_ITKAM per E-Mail info@itkam.org oder über unsere sozialen Netzwerke auf Facebook und LinkedIn.
#TogetherWeInform
#TogetherIsBetter
#InformationIsPower
#WeDontStop

DISCLAIMER
ITKAM versucht mit Sorgfalt Informationen über den aktuellen Coronavirus-Notfall zu sammeln, übernimmt aber keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der auf der Website itkam.org oder den sozialen Kanälen bereitgestellten Angaben. Es wird daher empfohlen, nach Möglichkeit auch die offiziellen Informationsorgane oder spezialisierte Rechtsberatung in Anspruch zu nehmen.

Branchen

News

  • #TRUEITALIANTASTE: SQUACQUERONE DI ROMAGNA DOP

    Ein cremiger Käse als Aushängeschild der Riviera Romagnola
    Weiterlesen
  • Italien setzt auf den #Export

    Förderprogramme für italienische KMU
    Weiterlesen
  • #TRUEITALIANTASTE: MORTADELLA BOLOGNA

    Die edelste unter den italienischen Wurstwaren
    Weiterlesen
  • Export in Deutschland: Die neue Trends

    4 kostenlose Online-Seminare für italienische Unternehmer
    Weiterlesen