Mit Beginn des Jahres startet die Internationalisierungsinitiative für italienische kleine und mittlere Unternehme (KMU) namens #StayExport. Eine Initiative des italienischen Handelskammerdachverbandes Unioncamere, die in enger Zusammenarbeit mit dem italienischen Außenhandelskammerdachverband Assocamerestero und ausgewählten Außenhandelskammern realisiert wird.

ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. zählt zu den Projektpartnern und stellt somit auch in diesem Jahr den teilnehmenden KMUs Markt- und Brancheninformationen über Deutschland zur Verfügung und berät rund um Fragen zum Markteintritt bzw. zum Geschäftsausbau. Während die persönliche Internationalisierungsberatung pandemiebedingt wie bei der letzten StayExport-Ausgabe in 2020/2021 per Webmentoring erfolgt, werden die wichtigsten Marktinformationen in einem digitalen Nachhaltigskeitsatlas Digital Sustainability Atlas zusammengetragen und veröffentlicht.

Bei der diesjährigen Initiative wird ITKAM 19 Mentee-Unternehmen betreuen, die in ganz unterschiedlichen Branchen wie den traditionallen Exportbranchen des #MadeinItaly Food & Beverage und Fashion & Design tätig sind, aber auch innovative Branchen abdecken. Die individuelle Beratung erfolgt durch ITKAM-Branchenexperten oder ITKAM-Mitglieder, die ihr Branchen-Know-how zur Verfügung stellen.

Für weitere Informationen:
Alessandra De Santis
Tel.: +49 (0)341 989725-11
Email: adesantis@itkam.org

Christine Schattner
Tel.: +49 (0)69-97145226
Email: cschattner@itkam.org

 

News

  • Wahl unseres neuen ITKAM-Kuratoriums

    ITKAM-Präsidium in seinem Amt bestätigt
    Weiterlesen
  • EXTERNAL EXPERTS EU DIGITOUR

    Anmeldungen für AR/VR, Big Data, IoT und IA Experten
    Weiterlesen
  • Italien zieht ausländische Investoren an

    Umfangreiche staatliche Unterstützungen erhöhen die Standortattraktivität
    Weiterlesen
  • WILLKOMMEN ZURÜCK AUF DER AUTOMECHANIKA

    Frankfurt bereitet sich auf die führende Fachmesse für den Automotive Aftermarket vor
    Weiterlesen