SEI – „Sostegno all´export dell´Italia“ ist eine von Unioncamere geförderte Initiative zur Internationalisierung italienischer Unternehmen, denen in enger Zusammenarbeit mit Marktexperten Informations- und gezielte Beratungsdienstleistungen angeboten werden.

Denn eine entscheidende Rolle bei der Gründung und Entwicklung italienischer Unternehmen, insbesondere in den von Pandemie und Ukrainekrise gezeichneten Zeiten, stellen Experten für die Auslandsmärkte dar. Wichtige Berater für Internationalisierungsbestrebungen von Unternehmen sind dabei die Auslandshandelskammer des italienischen Kammersystems wie ITKAM, die sich seit über 110 Jahren als Experte für den bedeutenden deutschen Markt etabliert hat.

ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. beteiligt sich somit auch an der dritten Auflage der Internationalisierungsinitiative SEI als Marktexperte für Deutschland. Im Rahmen der Beteiligung stellt ITKAM ausgewählten Unternehmen ihr Know-how und ihre Marktexpertise zur Verfügung, um insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen aus Italien den Markteintritt in Deutschland zu erleichtern.

ITKAM unterstützt dabei italienische Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Sektoren, von traditionellen bis hin zu technologischen Branchen des #MadeinItaly, um deren Start auf dem deutschen Markt zu erleichtern und deren Exportanteil zu erhöhen.

Für weitere Informationen:

Alessandra De Santis
Tel.: +49 (0)341 989725-11
Email: adesantis@itkam.org

Francesco Cilluffo
Tel.: +49 (0)69 971452-44
Email: fcilluffo@itkam.org

News

  • HIGH-GROWTH PROGRAMME EU DIGITOUR

    Fortbildung und Mikrofinanzierung für Tourismus-KMU
    Weiterlesen
  • ERASMUS+ MOBILITÄT IM TOURISMUSBEREICH

    Studienaufenthalt in Berlin für 6 Schüler aus Apulien
    Weiterlesen
  • Job&Orienta 2022 in Verona

    Berufsorientierung im Fokus
    Weiterlesen
  • Neues Lieferkettengesetz in Deutschland ab 01.01.2023

    ITKAM und AIAS informieren italienische Zulieferer
    Weiterlesen