ITKAM nimmt als Vermittlerorganisation am von der EU geförderten Mobilitätsprojekt Erasmus+ KA102 VET “Mo.Ve – Mobility for VET in Europe” teil, welches von der italienischen Schule I.I.S Benedetto Castelli aus Brescia koordiniert wird.

Im Rahmen des Projekts werden 16 ausgewählte Schüler und Schülerinnen vom 16. März bis zum 4. April 2020 ein dreiwöchiges Praktikum in Berlin absolvieren.

Die Praktika werden die folgenden Bereiche abdecken:
– Informatik;
– Telekommunikation;
– Mechanik und Mechatronik;
– Energie;
– Elektronik und Elektrotechnik;
– Chemie

Die Auslandserfahrung ermöglicht es den Teilnehmenden, ihre technischen und professionellen Fähigkeiten zu verbessern, ihre sprachlichen und interkulturellen Kenntnisse zu erweitern sowie ihre digitalen Fähigkeiten zu entwickeln.

ITKAM unterstützt aktiv die Mobilität von Jugendlichen in Europa durch die Teilnahme an unterschiedlichen EU-Projekten.

Um mehr über das Mo.Ve-Projekt und die Dienstleistungen von ITKAM im Bereich der Jugendmobilität zu erfahren, wenden Sie sich bitte an:

Sonia Barani
Tel.: +49 (0) 30 24 31 04 47
Email: sbarani@itkam.org

News

  • HIGH-GROWTH PROGRAMME EU DIGITOUR

    Fortbildung und Mikrofinanzierung für Tourismus-KMU
    Weiterlesen
  • ERASMUS+ MOBILITÄT IM TOURISMUSBEREICH

    Studienaufenthalt in Berlin für 6 Schüler aus Apulien
    Weiterlesen
  • Job&Orienta 2022 in Verona

    Berufsorientierung im Fokus
    Weiterlesen
  • Neues Lieferkettengesetz in Deutschland ab 01.01.2023

    ITKAM und AIAS informieren italienische Zulieferer
    Weiterlesen