Frankfurt, 28.11.2023 | ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. wird deutscher Partner des mehrjährigen, europäischen Informations- und Werbeprojektes MAME – More Apples More Europe.

 

Das Projekt MAME – MORE APPLES MORE EUROPE

Mit dem Projekt, das von der Genossenschaft Consorzio di Tutela Mela di Valtellina IGP gefördert wird, werden folgende Ziele verfolgt:

  1. Verbraucher in Italien und Deutschland sollen über die richtigen Essgewohnheiten informiert werden;
  2. Verbraucher in Italien und Deutschland sollen für die Vorteile des täglichen Verzehrs von frischem Obst und Gemüse sensibilisiert werden. Denn wie zahlreiche Studien gezeigt haben, verringert der tägliche Verzehr von mindestens 5 Portionen Saisonobst und -gemüse die Sterblichkeit durch chronische degenerative Krankheiten wie Fettleibigkeit, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall und Diabetes.

 

Der APFEL VALTELLINA IGP

Im Mittelpunkt von MAME stehen 3 besondere Sorten der Mela di Valtellina aus der Lombardei, die seit 2010 das Siegel der geschützten geografischen Angabe (g.g.A.) tragen:

  1. Red Delicious,
  2. Golden Delicious und
  3. Gala

Sie zeichnen sich durch ihre besonders ausgeprägte Farbe und ihren Geschmack, ihr kompaktes Fruchtfleisch und ihre hohe Lagerfähigkeit aus. Ihre Frische und Knackigkeit bleiben dank der einzigartigen organoleptischen Eigenschaften der in den Bergen angebauten Früchte lange Zeit erhalten.

 

Die MAME-Initiativen in Deutschland

 

Neben der Werbekampagne in Fachmedien und auf ausgewählten Social Media Plattformen wird ITKAM in enger Zusammenarbeit mit dem italienischen Partner des MAME-Projektes – Consorzio di Tutela Mela di Valtellina IGP – sowie ausgewählten deutschen Partnern wie Lettini‘s und Grundhöfer GmbH ab Dezember 2023 verschiedene Initiativen realisieren:

  1. Messeauftritte bei ausgewählten Fachmessen in Deutschland;
  2. Veranstaltungen für Geschäftsleute in den wichtigsten deutschen Städten;
  3. Verkostungen im großflächigen Einzelhandel.

 

Für weitere Informationen:

Francesco Cilluffo
+49 (0)69 97145244
fcilluffo@itkam.org

Branchen

News

  • #ITKAM4EUROPE: MOBILITÄTSPROJEKTE

    Auslandspraktika in Deutschland im Rahmen der Erasmus+ und PON Programme
    Weiterlesen
  • Matchmaking-Plattform des Projekts FEA-VEE

    Netzwerkmöglichkeiten im Mode- und Textilbereich
    Weiterlesen
  • Destination Kalabrien

    Projekt zur Förderung der Region und ihrer Schönheiten
    Weiterlesen
  • Gemeinsamer deutsch-italienischer Förderaufruf für grüne Wasserstoffforschung

    Green Hydrogen Research: A collaboration to empower tomorrow’s energy
    Weiterlesen