Wann
Wo on-line

Am 26. Januar und am 05. Februar 2021 realisiert  ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V.  die erste virtuelle Study Tour zum Thema “Industrie 4.0 in Deutschland”. Dies im Auftrag von ECOLE, der im Jahre 2009 gegründeten Fort- und Ausbildungsgesellschaft der 6 lombardischen Industrieverbände Assolombarda, Associazione Industriali di Cremona, Confindustria Alto Milanese, Confindustria Como, Confindustria Lecco e Sondrio und UCIMU-Sistemi per Produrre.

Ziel der virtuellen Study Tour ist es, die teilnehmenden Mitgliedsunternehmen von Ecole, größtenteils kleinere und mittlere Unternehmen der führenden italienischen Wirtschaftsregion Lombardei, über die Entwicklungen im Bereich digitale Transformation der Produktion und Innovation in Deutschland zu informieren und sich mit deutschen Akteuren auszutauschen. ITKAM freut sich, für diese virtuelle Tour bedeutende institutionelle Partner und Unternehmen als Referenten gefunden zu haben. Hier finden Sie das Programm für die zwei Tagen.

So startet die Study Tour mit einem Beitrag von Dr. Daniel Senff, stv. Leiter der Plattform Industrie 4.0. 

Die Plattform Industrie 4.0, das zentrale Netzwerk für digitale Transformation in der industriellen Wertschöpfung wurde 2013 als Kooperationsinitiative der Branchenverbände BITKOM, VDMA und ZVEI in enger Zusammenarbeit mit dem deutschen Wirtschaftsministerium BMWi und dem Bildungs- und Forschungsministerium BMBF geründet. Mit dieser verbandsübergreifenden und interministeriellen Kooperation soll die digitale Transformation und die Standardisierung in Deutschland vorangetrieben und internationale Kooperationen forciert werden.

Neben bedeutenden institutionellen Partnern setzt die von ITKAM organisierte Study Tour zudem auf virtuelle Unternehmensbesichtigungen bei innovativen deutschen Unternehmen verschiedenster Industriebranchen und bei KMUs, die ihre Best Practice im Bereich Digitalisierung und Innovation vorstellen. Dazu zählen u.a. das international führende Airport-Business-Unternehmen  FRAPORT AG, das Regel-und Messtechnikunternehmen SAMSON AG und TRUMPF GmbH,Technologieführer bei Werkzeugmaschinen und Lasern für die industrielle Fertigung.

Die Mitgliedsunternehmen von ECOLE können kostenlos an der virtuellen Study Tour teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt per Email über

Raffaella Saviori

rsaviori@itkam.org

Tel: 0049 (0) 69 97 14 52 42

oder

Caterina Carroli

Caterina.carroli@myecole.it

Tel.: 0039 (0) 3923528403

 

 

 

 

 

Nächstes Event

  • Auf der SIGEP EXP 2021 Einkäufer aus der ganzen Welt

    bestätigen die Internationalität dieser Messe
    Weiterlesen
  • EU ECO-TANDEM ACADEMY

    Kostenlose Online-Kurse zu nachhaltigem Tourismus: Anmeldungen sind jetzt möglich!
    Weiterlesen
  • SIGEP 2021: ein neues, ausschließlich digitales Format

    Die erste digitale Messe im Food Service Bereich
    Weiterlesen
  • Salumi Piacentini DOP On Tour

    Verkosten Sie die drei Kunstwerke des Geschmacks aus Piacenza!
    Weiterlesen