Wann

Vom 20. bis 22. Mai 2022 wird die Fortezza da Basso in Florenz die Tore für Didacta Italia, die führende Messe für (Schul-) Bildung in Italien, öffnen.

 

Didacta Italia

Die 5. Ausgabe der Messe in Florenz ist der Ärztin, Reformpädagogin und Philosophin Maria Montessori gewidmet, einer der weltweit bedeutendsten Persönlichkeiten auf dem Gebiet der Kindererziehung und Bildung. Ganz nach ihrem Motto, dass Bildung nicht durch Auswendiglernen Probleme löst, sondern die Bildung ein Mittel für das praktische Leben ist, zählt somit die Bildung mit Blick auf die Arbeitswelt zu den Messeschwerpunkten. Denn Fachkräftequalifikation ist auch für Italiens Wirtschaft eines der bedeutendesten Themen der Zukunft.

ITKAM und Unioncamere bei Didacta Italia 2022

Dem Fokus Fachkräftequalifikation widmet sich der Stand des italienischen Handelskammerdachverbandes Unioncamere, den ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. gemeinsam mit dem Kooperationspartner Unioncamere im Rahmen der Zusammenarbeit Unioncamere – ITKAM betreut. Im Mittelpunkt des Standes C12 in der Halle Cavaniglia steht dabei das Informationssystem Excelsior des italienischen Handelskammerverbandes und der italienischen Arbeitsagentur ANPAL, die regelmäßig Prognosedaten über die neuesten Arbeitsmarkttrends und den Berufs- und Ausbildungsbedarf veröffentlicht.  Das Messeteam von Unioncamere und ITKAM steht dabei Jugendlichen, Eltern wie Lehrer zur Verfügung, um über die neuesten Berufsanforderungen zu informieren.

Rahmenprogramm rund um Fachkräftequalifikation

Zusätzlich organisiert ITKAM in enger Zusammenarbeit mit Unioncamere am Messestand C12 in der Halle Cavaniglia ein Rahmenprogramm an Workshops zur Fachkräftequalifikation, das sich an Schüler, Eltern und Lehrer sowie Unternehmen richtet. Die Workshops am 20. und 21. Mai 2022 beleuchten ein umfangreiches Themenspektrum der Fachkräftequalifikation. Im Mittelpunkt stehen dabei

  • Wie erlangt man Kompetenzen für den Job von morgen?
  • Duale Ausbildung als Chance für den Berufseintritt
  • Digitale, technische und nachhaltige Kompetenzen als Schlüsselqualifikationen
  • Prognosedaten von Excelsior als Kompass für die optimale Berufsvorbereitung

 

Ein detailliertes Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

Für weitere Informationen:

Christine Schattner

Tel. : +49 (0) 69 97 14 52 26

Email: cschattner@itkam.org

Sabrina Petey

Tel. : +49 (0) 69 97 14 52 27

Email: spetey@itkam.org

Branchen

Nächstes Event

  • Interkulturalität in der Arbeitswelt

    Podiumsdiskussion mit ITKAM-Teilnahme
    Weiterlesen
  • Nacht der Wirtschaft – IHK Leipzig

    Abend der offenen Tür
    Weiterlesen
  • MODA MAKERS 2022

    Deutsche Einkäufer auf der führenden internationalen Fachmesse für Damenmode private und white label
    Weiterlesen
  • Mirabilia FOOD & DRINK

    B2B-Veranstaltung in Genua
    Weiterlesen