Wann

Vom 7. bis 9. März 2023 findet die nächste Ausgabe der Weltleitmesse des Tourismus bei der Messe Berlin statt. ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. wird mit ENIT (Italienische Zentrale für Tourismus) zahlreiche Aktivitäten im Rahmen der ITB organisieren. Die Partnerschaft zwischen ITKAM und ENIT ist seit 2017 tätig.

Herzstück ist der italienische Pavillon, an dem sich verschiedene ital. Regionen vereinen und wo man ihr touristisches und kulturelles Angebot entdecken kann. Der Pavillon bietet die Verkostung von leckeren typischen Produkten und interessante Gadgets mit Bezug zum italienischen Tourismus.

Wie die neue ENIT-Geschäftsführerin Ivana Jelinic kürzlich in einem Interview sagte, ist Deutschland im Bereich Tourismus der erste und interessanteste Markt für Italien. In der Tat steht Deutschland historisch gesehen an erster Stelle, was die Präsenz und die touristischen Ausgaben auf italienischem Territorium angeht, mit über 7,6 Milliarden Euro an Einnahmen in Italien im Jahr 2019 und einem Anteil von 17,2 % am internationalen Gesamtvolumen.

Das Leitmotiv der ITB Berlin 2023 lautet “Mastering Transformation“: dazu wird im reichhaltigen Programm mit Vorträgen, Debatten und Interviews zu den Zukunftstrends der internationalen Tourismusbranche viel debattiert werden. ENIT zählt zu den Hauptrednern.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Matilde Paganini
+49 (0)30 243104 -42
mpaganini@itkam.org

 

Nächstes Event

  • Online-B2B-Treffen für italienische Lebensmittel- und TK-Produkte

    Kooperation zwischen ITKAM und Promos
    Weiterlesen
  • GERMAN-ITALIAN INNOVATION TALK @Hannover Messe 2024

    Die Perspektiven der italienischen und deutschen Spitzenindustrie im Bereich Wasserstoff
    Weiterlesen
  • INAIR Horizon Europe: Co-Creation Workshops 2024

    #ITKAM4EUROPE
    Weiterlesen
  • GRINDTEC 2025

    Internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen
    Weiterlesen