Wann
Wo Online

EU DigiTOUR ist ein vom COSME-Förderprogramm der Europäischen Union kofinanziertes Projekt. Das Projekt fördert den digitalen Wandel in der Tourismusbranche durch Technologien wie Augmented und Virtual Reality, Big Data, IoT und künstliche Intelligenz. ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. arbeitet als Projektpartner mit und ist verantwortlich für die Umsetzung der Projektaktivitäten in Deutschland.

Bis zum 15. Februar 2023 haben Start-ups und Tourismusunternehmen, die bereits digitale Lösungen in ihrem Unternehmen einsetzen, die Möglichkeit, sich für das High-Growth-Programm zu bewerben: Ein Schulungs- und Mikrofinanzierungsprogramm, mit dem sie ihren Digitalisierungsstand weiter ausbauen können. Das High-Growth-Programm richtet sich an Unternehmen mit Sitz in Deutschland, Italien, Kroatien und Slowenien.

Am 10. Januar 2023 von 16:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet ITKAM eine Online-Infoveranstaltung für an einer Bewerbung interessierte deutsche Startups und Tourismusunternehmen.
Während der Veranstaltung werden die Projektverantwortlichen Sonia Barani und Matilde Paganini über den Ablauf des High-Growth-Programms, das Bewerbungsverfahren und die Auswahl der Teilnehmer informieren.

Die zur Teilnahme ausgewählten Unternehmen werden zwischen April und Juni 2023 an einem Schulungsprogramm teilnehmen können. Darüber hinaus können sie ihr digitales Innovationsprojekt einem Publikum aus Investoren und Tourismusexperten präsentieren (DEMO DAY) und eine Mikrofinanzierung von bis zu 10.000 Euro gewinnen.

Zusätzlich zum Infotag wird ITKAM zwei Online-Sprechstunden veranstalten, um Unternehmen bei der Bewerbung zu unterstützen:
Montag, 23. Januar 2023 um 14:00 Uhr
Freitag, 10. Februar 2023 um 11:00 Uhr.
Die Anmeldung zum kostenfreien Infotag ist bis zum 9. Januar 2023 über das Online-Anmeldeformular möglich.
Der Zoom-Link zur Videokonferenz wird am Freitag, den 6. Januar 2023, verschickt.

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten für Tourismusunternehmen

Auch Tourismusunternehmen, die noch keine digitalen Lösungen einsetzen, können im Rahmen des EU-Projekts DigiTOUR eine Mikrofinanzierung erhalten. Diese Unternehmen werden an den 2023 organisierten Hackathons teilnehmen können. Während der Hackathons können Tourismusunternehmen gemeinsam mit Experten ein Digitalisierungsprojekt für ihr Unternehmen entwickeln und einen Zuschuss von bis zu 10.000 Euro gewinnen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Matilde Paganini
+49 (0)3024310442
mpaganini@itkam.org

Sonia Barani
+49 (0)34198972513
sbarani@itkam.org

Nächstes Event

  • ITKAM @Didacta 2023

    Workshop für Schulen zum Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit
    Weiterlesen
  • ITB Berlin Tourismusmesse 2023

    Italienischer Pavillon in Partnerschaft mit ENIT
    Weiterlesen
  • Italienischer Markt in Heilbronn

    Dreitätiges italienisches Fest im Herzen Deutschlands
    Weiterlesen
  • ITKAM4SupplyChain

    Informationsseminar für italienische Unternehmen
    Weiterlesen