Wann

ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. realisiert im Auftrag von Promos Italia (der nationalen Agentur des italienischen Handelskammersystems) eine Reihe von online B2B-Treffen zwischen deutschen Einkäufern und italienischen Herstellern aus mehreren Bereichen. Mehr dazu erfahren Sie hier.


Vom 24. bis zum 26.11. liegt der Fokus der virtuellen Treffen im Rahmen der Initiative Digital InBuyer auf Herstellern von Maschinen zur Lebensmittelverarbeitung (Foodtech), auf Maschinen zur Herstellung von Verpackungen und auf Verpackungen als Endprodukt (Packaging). Zu der ersten Gruppe zählen beispielsweise Hersteller von Pasta-, Schneide- und Vakuummaschinen. Der zweiten Gruppe gehören u.a. Hersteller von Verpackungen für Lebensmittel, Medikamente und kosmetische Produkte an. Unter diesem Link finden Sie die vollständige Liste der italienischen Teilnehmer.


Die ausgewählten deutschen Einkäufer, die sich kostenlos und unverbindlich bei ITKAM anmelden können, erhalten die Unternehmensprofile und können über die von Promos Italia geschaffene, virtuelle Plattform Einzelgespräche realisieren.


Kontaktperson bei ITKAM:

RAFFAELLA SAVIORI
Tel. Office: +49 (0) 69 97 14 52 42
Fax: +49 (0) 69 97 14 52 – 99
rsaviori@itkam.org

Nächstes Event

  • B2B-Treffen mit kalabrischen Foodproduzenten

    Das Projekt Destination Kalabrien ist gestartet
    Weiterlesen
  • Experience Tour in der Destination Kalabrien

    Entdecken Sie die Destination Kalabrien
    Weiterlesen
  • Nachhaltiges Bauen: Geschäftsanbahnung Italien 2024

    Unternehmensreise für deutsche Unternehmen im Bereich Nachhaltiges Bauen
    Weiterlesen
  • GERMAN-ITALIAN ENERGY FORUM 2024: DIESJÄHRIGER START IN ROM

    Nehmen Sie am GIEF 2024 in Rom teil
    Weiterlesen