Der Anstieg der Entsorgungskosten ist ein Thema von großer aktueller Relevanz für italienische Unternehmen, die ihre verpackten Produkte nach Deutschland exportieren.

In Zusammenarbeit mit dem Industrieverband von Cremona organisiert die Italienische Handelskammer für Deutschland (ITKAM) im Rahmen ihrer Schulungs- und Beratungstätigkeiten ein Online-Seminar zur Vertiefung der Fragen rund um das deutsche Verpackungsgesetz (VerpackG).

Das etwa 30-40-minütige Online-Seminar, welches von Dr. Filippo Bagnara (ITKAM-Ansprechpartner für Verpackungen) gehalten wird, findet am 29. Oktober 2020 statt. Es beginnt um 15:00 Uhr und ermöglicht Ihnen, sich näher mit den folgenden Themen auseinanderzusetzen:

  • Verpackungsgesetzgebung
  • Was ändert sich?
  • Bei wem muss man sich registrieren?
  • Verschiedene duale Systeme (Entsorgungsunternehmen)

Zur Anmeldung oder für den Erhalt von weiteren Informationen genügt es, eine E-Mail an die folgende Adresse zu senden:

berlin@itkam.org

Wer sich über die SocialMedia an Diskussionen zum Thema Interkulturelle Kompetenz beteiligen möchte, benutze bitte folgende Hashtags: #TogetherIsBetter #InformationIsPower, #Internationalisierung, #Export, #interkulturell

Nächstes Event

  • Marmomac 2022

    Deutsche Einkäufer auf der Weltleitmesse der Natursteinbranche
    Weiterlesen
  • Presseradtour in die unbekannte Emilia-Romagna

    Savio in Tour: Incoming von deutschsprachigen Journalisten und Bloggern
    Weiterlesen
  • MADE IN ITALY @ STADTALLENDORF

    Italienischer Markt im Herzen Deutschlands
    Weiterlesen
  • Italy Meets German Buyers – IMGB 2022

    B2B Treffen zwischen Einkäufern und italienischen Industriezulieferern
    Weiterlesen