Wann
Wo Online

Am 23. und 24. Juni werden Online-B2B-Meetings zwischen Tourismusanbietern (Hotelbetreibern, Campingplätze, Rundreisenveranstalter, etc.) aus den italienischen Regionen Apulien und Molise und 3 deutschen Reiseveranstaltern stattfinden. Diese Treffen sind Teil des Interreg-Projekts Innotourclust – Innovative Cross Border Tourism SMEs Cluster, an dem auch ISNART – Nationales italienisches Institut für Tourismusforschung und -förderung teilnimmt.

Ziel dieser B2B Meetings ist es deutschen Reiseveranstaltern das Angebot der Regionen Apulien und Molise in Bezug auf Food&Wine, Radtouren, Naturtourismus, UNESCO-Stätten, alte Dörfer, Sport&Adventure, Wanderwege und typische Handwerkserlebnisse vorzustellen. Deutsche Tour Operator können direkt mit den italienischen Tourismusanbietern in Kontakt treten und über eine zukünftige Zusammenarbeit sprechen.

ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. hat bereits am Online-Seminar Business Agreement Collection (BAC), das am 11. Mai stattfand, teilgenommen. Dank seiner etablierten Rolle als Experte in der internationalen Tourismuskooperation hat ITKAM die Reisegewohnheiten der deutschen Urlauber sowie die deutschen Touristenströme nach Apulien, Molise, Albanien und Montenegro vorgestellt. Während dieser Veranstaltung haben die teilnehmenden italienischen, albanesischen und montenegrinischen Unternehmen wichtige Informationen über die Gründe und Interesse deutscher Reisenden bei der Wahl dieser Reiseziele erhalten.

Reiseveranstalter, die an einer Teilnahme an den B2B Meetings interessiert sind, wenden sich bitte an:

Sonia Barani
sbarani@itkam.org
+49 (0) 34198972513

Nächstes Event

  • B2B-Treffen mit kalabrischen Foodproduzenten

    Das Projekt Destination Kalabrien ist gestartet
    Weiterlesen
  • Experience Tour in der Destination Kalabrien

    Entdecken Sie die Destination Kalabrien
    Weiterlesen
  • Nachhaltiges Bauen: Geschäftsanbahnung Italien 2024

    Unternehmensreise für deutsche Unternehmen im Bereich Nachhaltiges Bauen
    Weiterlesen
  • GERMAN-ITALIAN ENERGY FORUM 2024: DIESJÄHRIGER START IN ROM

    Nehmen Sie am GIEF 2024 in Rom teil
    Weiterlesen