Wann
Wo Leipzig

Die GrindTec, internationale Fachmesse für Werkzeugbearbeitung und Werkzeugschleifen, wird vom 7. bis 10. März 2023 in Leipzig stattfinden. Dabei sind der Veranstaltungsort und das Veranstaltungsdatum nicht die einzigen Veränderungen. Mit der Leipziger Messe als neuem Veranstalter und einem optimierten Konzept wird die international führende Fachmesse unter dem Motto „Von Anwendern für Anwender“ weiterentwickelt.

Der Fachverband der Präzisionswerkzeugmechaniker e. V. (FDPW), der die Veranstaltung mitgegründet hat, ist und bleibt ideeller und fachlicher Träger der GrindTec. Darüber hinaus findet die Fachmesse ab 2023 parallel zum seit vielen Jahren erfolgreichen Messedoppel Intec und Z statt. Mit ihrem Fokus auf die metallbearbeitende Industrie sowie auf die Zulieferindustrie bilden die Messen einen idealen Rahmen und bieten Synergieeffekte für Aussteller und Fachbesucher.

Produkte aus den folgenden Bereichen werden ausgestellt:
– Werkzeugbearbeitungssysteme
– Schleifmaschinen
– Schleif- und Abrichttechnologie
– Maschinenperipherie
– Prozesstechnik
– Prozessperipherie
– Management und Planung
– Bildung, Forschung & Entwicklung, Organisationen
– Dienstleistung/Service

Sie können sich online über den folgenden Link oder über das folgende Formular anmelden.

Parallel zur GrindTec finden die Intec und die Z Messe statt.

INTEC

ITKAM – Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. ist bereits seit vielen Jahren die Vertretung der Leipziger Messe in Italien.

Kontaktperson bei ITKAM:

Ilviyya Gafarova
Email: igafarova@itkam.org
Tel: +49 6997145224

Nächstes Event

  • B2B-Treffen mit kalabrischen Foodproduzenten

    Das Projekt Destination Kalabrien ist gestartet
    Weiterlesen
  • Experience Tour in der Destination Kalabrien

    Entdecken Sie die Destination Kalabrien
    Weiterlesen
  • Nachhaltiges Bauen: Geschäftsanbahnung Italien 2024

    Unternehmensreise für deutsche Unternehmen im Bereich Nachhaltiges Bauen
    Weiterlesen
  • GERMAN-ITALIAN ENERGY FORUM 2024: DIESJÄHRIGER START IN ROM

    Nehmen Sie am GIEF 2024 in Rom teil
    Weiterlesen