< Services für Organisationen und Institutionen

COSME – Programme for the Competitiveness of Enterprises and Small and Medium-sized Enterprises – ist ein Programm der Europäischen Kommission zur Förderung kleinerer und mittlerere Unternehmen (KMUs). In Europa stellen die KMUs 85% der gesamten Arbeitsplätze bereit und sind somit die tragende Säule der europäischen Wirtschaft.
Mit dem COSME-Programm möchte die EU die Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit von Unternehmen, insbesondere von KMUs, sowie die unternehmerische Kultur fördern und Neugründungen unterstützen.

Gefördert werden daher Maßnahmen zur

  • Verbesserung des Zugangs von KMUs zu Finanzmitteln,
  • Verbesserung des Marktzugangs von Unternehmen innerhalb und außerhalb der EU,
  • Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit von Unternehmen sowie
  • Förderung der unternehmerischen Initiative.

ITKAM verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen. Die ITKAM-Services konzentrieren sich dabei auf die Internationalisierung, die Verbesserung der Marktpräsenz und des Zugangs zu Finanzmitteln sowie der Stärkung von Unternehmerkompetenzen.
ITKAM hat – als Projektpartner oder Project Leader – an verschiedenen COSME-Projekten teil genommen, und Expertisen in den Bereichen Unternehmensgründung, Ausbildung von Gründern, Standortattraktivität und nachhaltiger Tourismus vorzuweisen.

Die COSME-Hauptprojekte von ITKAM sind u.a. die folgende: CrossEUWBA, Erasmus for Young Entrepreneurs, ALL NOW, Taste of Abbeys (TATRA).

Sind Sie am COSME-Programm interessiert oder suchen neue Projektpartner? Dann kontaktieren Sie uns unter info@itkam.org

Referenzen