Im Rahmen des Europasommers mit Partnerland Italien organisiert ITKAM-Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. in enger Zusammenarbeit mit der Italienischen Botschaft in Berlin ihr erstes deutsch-italienisches Finanzforum.

Dies wird am Dienstag, den 23. Juni 2020 (von 11Uhr bis 18Uhr) auf dem Campus Westend der Goethe-Universität in Deutschlands Finanzmetropole Frankfurt stattfinden. Denn hier wird ein Viertel des deutschen Bankengeschäfts und rund die Hälfte des Geld- und Kapitalverkehrs der Bundesrepublik mit dem Ausland getätigt. Über 76.000 Menschen und damit 12% aller Arbeitnehmer in Frankfurt arbeiten im Bankgewerbe. Mit der Nähe zur Europäischen Zentralbank (EZB) und der Bundesbank konnte Frankfurt im Laufe der Jahrzehnte seine überragende Bedeutung als internationaler Börsenplatz weiter ausbauen. Auf die Deutsche Börse mit Sitz in Frankfurt entfallen rund 90% des gesamten deutschen Aktienhandels.
Dieses Finanzzentrum im Herzen Europas sieht sich insbesondere zwei Herausforderungen ausgesetzt: erstens der fortschreitenden Digitalisierung und zweites der Neuausrichtung der europäischen Finanzbranche in Folge des Brexit.
Welche Auswirkungen diese Herausforderungen für die gesamte Finanzindustrie Europas haben und welche langfristigen und nachhaltigen Trends sich daraus ergeben, dass soll im Rahmen des ersten Deutsch-Italienischen Finanzforums mit rund 200 Experten aus der Finanzbranche und der Industrie diskutiert werden.

Möchten Sie sich aktiv an dem Finanzforum beteiligen und Partner werden oder an der kostenlosen Veranstaltung am 23. Juni 2020 teilnehmen?

Dann wenden Sie sich an:

Christine Schattner
Tel.: +49 (0) 69 97 14 52 26
cschattner@itkam.org

 

 

 

Nächstes Event

  • GEFAHRGUT UND GEFAHRSTOFF

    Aussteller für Leipzigs Fachmesse gesucht
    Weiterlesen
  • INCOMING BUYER @CIBUS

    Einkäuferreise nach Parma
    Weiterlesen
  • INCOMING BUYER @MACFRUT

    Einkäuferreise nach Rimini
    Weiterlesen
  • Bellavita Expo bei der Internorga 2020

    B2B-Treffen mit Herstellern exquisiter Lebensmittel aus ganz Italien
    Weiterlesen