Wann
Wo Online

ITKAM setzt die Neugestaltung der gemeinsam mit der CNA Emilia Romagna geplanten Aktivitäten zur Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen aus der Region im Kfz-Ersatzteilmarkt auf dem deutschen Markt fort.

Um möglichst viele italienische Zulieferer über den deutschen Markt zu informieren, organisiert ITKAM am 19. Oktober 2020 ein kostenloses Online-Seminar mit dem Titel “Automotive Aftermarket and Service Equipment: how to enter the German market” auf Englischer Sprache. Die Online-Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr und dauert etwa 90 Minuten. Unter diesem Link finden Sie das vollständige Programm. Zu den Rednern gehören der Direktor der Messe AUTOMECHANIKA und die Präsidenten der wichtigsten deutschen Einkäuferverbände in diesem Sektor, ASA und AAMPACT.

Eine Studie, die im Mai 2020 von Roland Berger veröffentlicht wurde, weist darauf hin, dass der jetzige Zeitpunkt ein entscheidender Moment ist, da die Akteure sich einer doppelten Herausforderung stellen müssen: der Bewältigung der aktuellen Krise und gleichzeitig dem Überdenken ihrer Geschäftsmodelle und Marktstrategien.

Die Pandemiekrise gestaltet die Zukunft des Automobilsektors und seiner Lieferketten neu. Der COVID-19-Notstand hat gezeigt, dass die handelspolitischen Spannungen zwischen China und den USA in Krisensituationen katastrophale Folgen haben können und zu einer forcierten Regionalisierung auf dem europäischen Markt geführt haben. Auch für den deutschen Kfz-Ersatzteilmarkt sind eine geringere Abhängigkeit vom asiatischen Markt und Multi – Sourcing (Lieferantendifferenzierung) zwei entscheidende Faktoren, um diesen kritischen Moment zu überwinden.

Vor diesem Hintergrund ist die Absicht von ITKAM, einen Treffpunkt zwischen dem Angebot der in der Emilia-Romagna ansässigen KMU, die Automobilkomponenten herstellen, und den Bedürfnissen der deutschen Händler zu schaffen, von noch größerer Bedeutung. Hier können Sie mehr über die weiteren Aktivitäten erfahren, die ITKAM in diesem Bereich in Zusammenarbeit mit dem CNA Emilia Romagna plant.

Für die Anmeldung reicht eine kurze Mail an einen folgender Kontakte:

Raffaella Saviori

rsaviori@itkam.org

Tel: 0049 (0) 69 97 14 52 42

Linda Schmittmann

lschmittmann@itkam.org

Tel: +49 (0)30 24 31 04 12

Nächstes Event

  • Food & Wine

    Online B2B Meetings
    Weiterlesen
  • SIGEP EXP 2021: Neuer Termin und neues Format

    Die erste hybride Messe für den Foodservice Bereich
    Weiterlesen
  • Salumi Piacentini DOP On Tour

    Verkosten Sie die drei Kunstwerke des Geschmacks aus Piacenza!
    Weiterlesen
  • SIGEP 2021: JOIN THE CHANGE

    die Welt des Foodservice für die Süßwarenherstellung vom 16. bis zum 20.01.2021 in Rimini
    Weiterlesen