Net Neet logo

 

 

emblem Erasmus+

 

 

 

 

Das Ziel des NET-NEET-Projekts ist die Förderung der Mobilität in Europa von Jugendlichen, die keine Schule besuchen, keiner Arbeit nachgehen und sich nicht in beruflicher Ausbildung befinden. Sie sind junge NEETs (Not in Education, Employment or Training; nicht in Ausbildung, Arbeit oder Schulung) oder junge Menschen mit niedrigem Niveau kognitiver Fähigkeiten; sie beherrschen keine Fremdsprache und sie haben wenige Sozial- und Bürgerkompetenzen, geringen Unternehmergeist und begrenztes kulturelles Wissen. Deshalb braucht die Zielgruppe nicht-traditionelle Unterstützung und Lern-Werkzeuge.

Für viele dieser Jugendlichen ist eine Berufserfahrung in Kombination mit einer Reise in ein anderes Land ein völlig neues Konzept. In dieser Hinsicht sind ein detailliertes und gut geplantes Verfahren und Praktikumsmodell sehr wichtig.

Aus diesem Grund werden im Rahmen des Projektes vom 04. bis 08. Juni 2018 in Florenz Tutoren aus Frankreich, Italien, Spanien, Griechenland, Deutschland und Dänemark ausgebildet, die die Jugendlichen bei sprachlichen, psychologischen und emotionalen Problemen oder auch bei Anpassungsschwierigkeiten im Ausland zur Seite stehen können.

Darüber hinaus möchten wir Unternehmen in Deutschland, Dänemark , Frankreich, Italien, Spanien, Griechenland ansprechen, die als Netzwerk von Hosting-Einrichtungen ein Praktikum von zwei Wochen an NEET Personen anbieten, sodass Jugendlichen eine neue Arbeits- und integrative soziale Erfahrung erleben können.

Interessierte Unternehmer können sich direkt registrieren unter: https://net-neet.es/

NEET-NET-Projekts, Erasmus + KA2 Programms, umfasst 6 europäische Länder (Frankreich, Italien, Spanien, Griechenland, Deutschland und Dänemark) und 15 Organisationen, die in der Ausbildung, dem Integrationsbereich und der Jugendnetzwerken arbeiten.

 

Neet PRESS RELEASE: A Network for Mobility (deutsch)

 

Für weitere Informationen:

DR. VINCENZA D’AMBROGIO

Tel. Office: +49 (0) 30 24 31 04 30

email: vdambrogio@itkam.org