erasmus_giovani_imprenditori_germania

Das europäische Programm Erasmus for Young Entrepreneurs bietet angehenden Gründern die Möglichkeit, vor Ort erfolgreiche kleine bzw. mittelständische Unternehmen (KMU) in Europa kennenzulernen und durch Training-on-the-job selbst zu erleben, worauf es bei der Führung eines erfolgreichen KMUs ankommt.

ERASMUS-fur-Junguntemehmer-LOGOs-ITKAM

 www.erasmus-entrepreneurs.eu

Wie funktioniert das?

Die Jungunternehmer, die an diesem Programm teilnehmen, lernen während ihres ein- bis sechsmonatigen Aufenthalts in einem erfolgreichen KMU im Gastland diesen Markt und einige Projekte kennen. Der Aufenthalt wird über EU-Fördermittel finanziert.  Die erworbenen Kenntnisse beschleunigen und bereichern den Jungunternehmer in, während bzw. direkt  nach der Unternehmensgründung.

Wer kann daran teilnehmen?

  • Neuunternehmer (New Enterpreneur): Sie sind dabei, ein Unternehmen zu gründen oder haben in den letzten drei Jahren ein Start-up-Unternehmen gegründet;
  • Gastunternehmer (Host Entrepreneur):  Sie führen ein kleines bzw. mittelständischen Unternehmen in der EU und sind bereit, Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen als Mentor weiterzugeben und mit Neuunternehmen aus dem europäischen Ausland zusammenzuarbeiten

Teilnahmebedingungen

Im Rahmen von Erasmus for Young Entrepreneurs fungiert die Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. (ITKAM) als Mittler, d.h. wir helfen Ihnen kostenlos bei der Präsentation Ihrer Bewerbung und der Suche nach New Entrepreneurs wie Host Entrepreneurs.

Für weitere Informationen zur Teilnahme, senden Sie bitte folgendes Formular ausgefüllt zurück oder wenden sich direkt an Anna Turco (aturco@itkam.org, Tel. +49 (0) 30 24 31 04 42).

 

Wir möchten weitere Informationen zu Erasmus for Young Entrepreneurs erhalten

 

Die ITKAM nimmt an Erasmus for Young Entrepreneurs im Rahmen des EU-Projektes JUMP IN teil.

Weitere Informationen

FAQ complete (eng)