www.lifta.de

Foto: www.lifta.de

Referenzen ehemaliger Teilnehmer an Außenwirtschaftsförderprogrammen des BMWi mit der Italienischen Handelskammer als Projektdurchführer:

“Das Gesamtprojekt wurde sehr gut vorbereitet und umgesetzt. Sehr gute Kompetenz und sehr gute Organisation in allen Phasen.”

“Ich möchte mich für die vorzügliche Reiseorganisation und die hervorragende Unterstützung während der Reise bedanken”.

„Ich habe Ihnen noch nicht ausführlicher für Ihre Mühe und intensive Betreuung danken können. Dies möchte ich gerne nachholen und mich ausdrücklich bei Ihnen und Ihren Kollegen in der Italienischen Handelskammer für Deutschland für die tatkräftige Unterstützung im Rahmen des Vermarktungshilfeprojektes Italien bedanken. Ich habe immer den Eindruck gehabt, dass Sie voll hinter mir standen. Auch hierfür herzlichen Dank. Die meisten Kontakte sei es auf der Messe oder beim Unternehmertreff waren sehr interessant und bieten Möglichkeiten für weitere Gespräche. Alle Gesprächspartner, unter Ihnen der italienische Marktführer für spezielle Software, zeigten sich vom Inhalt unserer italienischen Broschüre angetan und können sich vorstellen, unser Programm zur Erweiterung oder Ergänzung ihrer Produktpalette einzusetzen. Nach meinen Besuchen in Italien bin ich überzeugt, dass für unsere Software ein Markt vorhanden ist.“

„Als Folge der von der Italienischen Handelskammer für Deutschland organisierten Treffen wurden mit zwei Firmen eine Kooperation auf Drittmärkten (d.h. außerhalb Italiens und Deutschlands) vereinbart. Die weiteren Schritte organisieren wir mit diesen Firmen in Eigenregie. Außerdem sind zwei weitere Unternehmen für ganz spezielle Leistungen interessant und wir werden den Kontakt zu diesen Firmen behalten. Eine interessante Erfahrung war aus meiner persönlichen Sicht auch die Kompetenz aller Gesprächspartner und insbesondere die Offenheit für Kooperationen. Ansonsten werden wir Ihre Leistungen wieder in Anspruch nehmen wenn sich ein konkreter Bedarf abzeichnet bei unseren Aktivitäten mit italienischen Firmen.“

  • INGENIEURBÜRO LAST- UND ENERGIEMANAGEMENT – Frau Dr. Heinrich – www.lemleipzig.com

„Als Folge der von der Italienischen Handelskammer für Deutschland organisierten Treffen wurde mit einer Firma des Technologieparks „Etna Valley“ in Sizilien eine gegenseitige Vertriebsvereinbarung abgeschlossen. Gegenseitige Schulungen wurden bereits durchgeführt.“

„Allein die Tatsache, mit einem italienischen Global Player ins Gespräch gekommen zu sein, rechtfertigt aus unserer Sicht die Teilnahme. Ausgezeichnete Unterstützung bei der Erstellung unserer italienischen Simulation. Die Nachbereitung liegt auf unserem Tisch. Danke für die sehr persönliche und intensive Rundumbetreuung“ .

„Ausgezeichnete Gesprächspartnerauswahl aus verschiedenen potentiellen Kundenkreisen, umfangreiche Unterstützung bei der Erstellung unseres Firmenprofils auf Italienisch, hilfreiche Kommentare zu den internen Dialogen der italienischen Gesprächspartner im Nachgang. Perfekte Betreuung in Italien: Diese „angenehme Sicherheit“ beflügelt das Geschäft.“

„Durch die von der Italienischen Handelskammer organisierten Unternehmertreffen haben sich für uns sehr gute Kontakte und vielversprechende Entwicklungsmöglichkeiten ergeben.“