3. Deutsch-Italienisches Wirtschaftsforum, Florenz.

Das von der ITKAM und der italienischen Handelskammer Florenz (CCIAA Florenz) organisierte 3. Deutsch-Italienische Wirtschaftsforum (DIWF) mit dem Titel „Exzellenzförderung und Bildung für ein jüngeres und wettbewerbsfähigeres Europa“ , am 3 Dezember in Florenz statt.

3°Forum-italo-tedesco-Firenze-2015

Spitzenvertreter aus den Bereichen Politik und Wirtschaft beider Länder werden über eingehend aktuelle Themen diskutieren, um neue Perspektiven und Strategien für die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Italien auszuleuchten. Schwerpunkt des Forums ist dieses Jahr die Berufsausbildung und insbesondere das deutsche duale Ausbildungssystem als Modell zur Erleichterung des Berufseinstiegs für junge Leute.

Am Donnerstag, den 03. Dezember tauschen sich Delegierte hochkarätiger Unternehmen sowie Vertreter von Schulen und Gewerkschaften beider Länder im Rahmen verschiedener Podiumsdiskussionen darüber aus, wie das duale Ausbildungssystem in Italien effizienter gestaltet werden kann.

Die Teilnahme am Forum ist kostenlos. 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte ITKAM (forum@itkam.org) oder die Handelskammer Florenz „CCIAA Firenze“, vertreten durch die Veranstaltungsorganisation PromoFirenze (itdeforum@promofirenze.it).

 

Informationen zum Programm

 

Online Anmeldeformular

Hinterlasse eine Antwort