Palazzo Italia: Mode im Mittelpunkt der deutsch-italienischen Location in Berlin

Curvy_is_sexy

Weil der Andrang an der Plus-Size-Messe im Rahmen der Berliner Fashion Week bereits im vergangenen Jahr so hoch war, fand diese nun im geräumigen und hochwertigen Palazzo Italia von Fiera Milano im Herzen Berlins statt.

“Curvy is Sexy”, die 3. Ausgabe der Messe für PlusSize im Rahmen der Berliner Fashion Week,  ist in die elegante Location in Unter den Linden umgezogen.

Laufstege und Modemarken im Palazzo Italia: das Event im Rückblick

Vom 8. bis 10. Juli stand die Mode PlusSize im Fokus von “Curvy is Sexy” im Palazzo Italia im Herzen Berlins.

Organisatoren und Modelabels waren sichtlich zufrieden: 2.500Besucher kamen bereits am ersten Tag, während bei der letztjährigen Ausgabe insgesamt 3.000 Besucher an 3 Tagen zur Plus-Size-Messe kamen.

Zu den Ausstellern zählten Kj BrandNo SecretChalouKarin GlasmacherBiggi M (See you und See you silver) und Sheego, die sich von Beginn an viel versprachen. Und diese positiven Erwartungen waren berechtigt, denn die Messe gewann nicht nur an Internationalität, sondern auch die Auftragsbücher füllten sich.

Erfolgreiches Debüt im Palazzo Italia

Alle zur Verfügung stehenden Stände waren ausgebucht: die neue Location wurde von Beginn an zum Magnet,” berichtet Tanja Helgert, die Produktionsleiterin von SonnDesign, die Fiera Milano bereits eine Wish List für die nächsten Ausgaben überreicht hat.

Über die historische Location im Herzen Berlins haben wir bereits  im Rahmen dieses Interviews berichtet.

 

Bilder von hier: www.curvy-is-sexy.com

Hinterlasse eine Antwort