Sardinien in Bilder: eine Ausstellung in Berlin

sardegna_mostrafoto

Gerade jetzt, wo Sardinien gegen das Hochwasser kämpft, möchten wir auf ganz andere Art und Weise über die Insel berichten und dieses Post unseren sardischen Freunden widmen, die von den heftigen Überschwemmungen betroffen und nun dabei sind, die entstandenen Schäden zu beseitigen.

„Sardinien ist eine besondere Insel, mitten im Meer und doch in Italien gelegen.“ So definierte Dario Armini, Erster Sekretär der Italienischen Botschaft in Berlin, die Insel während des Events im Juli 2013, bei dem Sardinien deutschen Reiseveranstaltern nähergebracht wurde [in diesem Video und Post berichteten wir von ItaliaGermania darüber ].

Jetzt ist Sardinien Thema eines Fotowettbewerbs, bei dem mit Hilfe der Bilder die Vielfalt der Natur, der kulturelle Reichtum und die ethnografische Unterschiedlichkeit der Insel dargestellt werden. Die Siegerfotos werden im Sardegna Store in Berlin im Rahmen einer öffentlichen Ausstellung, die den gesamten Dezember über besucht werden kann, präsentiert.

Das Eröffnungsevent für Unternehmen und Reiseveranstalter

Die Fotoausstellung mit dem Titel „Sardinien der Sinne“ wird am Mittwoch, den 27. November, um 17.30h im Sardegna Store in Berlin eröffnet. [Adresse: Hausvogteiplatz 12].

Der Sardegna Store hat eine ganz besondere Vernissage vorbereitet, bei der sich die Gelegenheit bietet, sardische Spezialitäten, wie y. B. die berühmten Artischocken, und köstliche Weine der Insel zu probieren.

Wenn Sie an dem Event teilnehmen möchten, bitten wir Sie, das folgende Formular bis zum 24. November auszufüllen.

Die Organisatoren: von Sardinien bis Berlin

Die Initiative wird von den Handelskammern Cagliari, Oristano und Nuoro mit Unterstützung der Italienischen Handelskammer für Deutschland und dem Sardegna Store in Berlin organisiert.

Fotoquelle: flickr/(davide)

Hinterlasse eine Antwort