2 gute Gründe [auch wirtschaftlicher Art] für die Gründung eines Unternehmens mit Nullemission

 “Es hat viele Vorteile ein GBE Factory-Unternehmen zu sein: zu aller erst führt es zur Senkung der Energiekosten.

Zweitens schafft dies einen Kommunikationsvorteil: ein Unternehmen mit Nullemission kann dies Kunden und Geschäftspartnern kommunizieren. Und Umweltfreundlichkeit spielt heutzutage eine wichtige Rolle.”

Das bestätigen Roberto Udali und Federica Maria Veronesi von ForGreen, Partnerunternehmen von GBE Factory, spezialisiert auf die Bereitstellung von Modellen und Serviceleistungen für die Realisierung von regenerativen Energiegewinnungsanlagen.

Wir haben sie auf der Enertec, einer der wichtigsten Energiefachmessen in Europa, getroffen und interviewt, denn im Rahmen der Messe haben an der Klimaneutralität interessierte Unternehmen 50 Anbieter von EE- Technologien und EE-Lösungen getroffen.

Das Matchmaking ist von GBE Factory unterstützt wordenalso dem europäischen Projekt, das den Unternehmen erklärt, wie man mit der Investition in Erneuerbare Energie Gewinn machen kann.

Die Vertreter von ForGreen haben wir gefragt, worin die Vorteile liegen, ein GBE Factory-Unternehmen, oder besser gesagt ein Unternehmen mit Nullemission zu werden. Hier die Antworten von ForGreen:

ForGreen: warum sollte man an dem GBE Factory-Projekt teilnehmen?

 

Eine Präsentation: Ziele und Aktivitäten von ForGreen

ForGreen ist ein italienisches Unternehmen mit Sitz in Verona. Wir arbeiten im Bereich Erneuerbare Energien (EE), wie bspw. EPC contractorgeneral contractorund operations & maintenance contractor. Im Moment sind wir im Bereich Photovoltaikanlagen, Kraft-Wärme-Koppelung, Sonne und Biogas tätig.

Wir sind in Italien seit nun mehr 5 Jahren aktiv und haben zahlreiche Photovoltaikanlagen – auf Dächern von Wohnhäusern und in Form von Solarparks – entwickelt, ja in diese investiert.

Welche Vorteile hat eine Teilnahme am GBE Factory-Projekt?

ForGreen ist ein GBE-Partnerunternehmen: GBE Factory ist für uns ein sehr wichtiges Projekt, da es uns die Möglichkeit bietet, uns über den gesamten europäischen Energiemarkt zu informieren, insbesondere den der Erneuerbaren Energien. Wir konnten Ideen mit technischen wie institutionellen Partnern austauschen und teilen. Wir konnten Best Practices kennenlernen und in den Markt eintreten.

—————————————————————————-

Für das GBE-Team ist es von großer Bedeutung, die Erfahrungen der einzelnen Teilnehmer bzw. Partner zu sammeln. Die Vorteile des Projektes sind vielseitig: erstens bezüglich Energiekosten, die gesenkt werden können. Zweitens ein Kommunikationsvorteil, da ein Unternehmen mit Nullemission dies kommunizieren kann und die Umweltverträglichkeit insbesondere für den Neuen Markt und die Neuen Medien eine große Rolle spielt.

Lascia un commento